VHS - Volkshochschule Angebot

Auskunft und Anmeldung

Rathaus Satteldorf
Öffnet internen Link im aktuellen FensterFrau P. Sieland

Bankverbindung
Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim
IBAN: DE62 6225 0030 0000 2073 60
SWIFT-BIC: SOLADES1SHA

Anmeldungen
Anmeldungen für die Kurse sind jederzeit möglich und unbedingt notwendig! Da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind, ist der Eingang der Anmeldung maßgebend. Die Bezahlung erfolgt durch Überweisung bis spätestens nach der 2. Kurseinheit. Bei Tageskursen erfolgt die Bezahlung am Kursabend.

Rücktritt
Sollten Sie verhindert sein, an dem Kurs teilzunehmen, so bitten wir Sie, sich bis spätestens einen Werktag vor Beginn des Kurses abzumelden, da wir ihnen sonst die halbe Gebühr für die verbindliche Platzreservierung in Rechnung stellen müssen.

Es liegen die Geschäftsbedingungen der vhs Crailsheim e. V. zugrunde.

Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldeformular

Leitet Herunterladen der Datei einAllgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

18110301SA - Vorsorgen durch Vollmacht und Patientenverfügung

Notarin Andrea Hubner

Vorsorge treffen durch Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Warum geht

mich das etwas an? Im Falle eines Unfalls, Krankheitsfalls oder sonstiger Handlungsunfähigkeit kann ab 18 Jahren niemand, auch nicht ein Angehöriger, für Sie entscheiden und unterschreiben. Das langwierige gerichtliche Betreuungsverfahren droht. Daher ist es ratsam, rechtzeitig zu handeln.

 

Mittwoch, 11. April 2018, 19.00 Uhr

Sitzungssaal Rathaus Satteldorf

5,00 EUR, Anmeldung erforderlich

 

18110601SA - Gordon-Familientraining / Informationsabend

Susanne Bosch, Familientrainerin

Zoff in der (Familien)Kiste – mit Konflikten umgehen ohne “Sieger” und “Verlierer”.

Für Eltern mit Kindern jeden Alters und alle, die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben.

Eine stabile positive Beziehung zu den Kindern – auch im Teenie-Alter – statt Dauerstress und Türenknallen. Konflikte lösen ohne Verlierer statt Machtkampf, Zorn und Rache-Spirale. Kinder, die sich an Regeln und Vereinbarungen halten. Sicherheit im Umgang mit „heißen Themen“ wie Benehmen, Lernen, Mode, Drogen usw. statt Dauerfrust auf allen Seiten.

Ein unerreichbarer Wunschtraum? Nein – eine Frage des Trainings!

Dieser Vortrag beschäftigt sich mit allen Beziehungen in der Familie (und darüber hinaus!). Er gibt erste Einblicke in Fragen zu

•          Umgang mit störendem Verhalten

•          gut miteinander reden

•          Konflikte lösen ohne „Sieger“ und „Verlierer“

Bei Interesse wird im Herbst das Training angeboten, um die Inhalte zu vertiefen und zu trainieren – für nachhaltigen Erfolg!

 

Mittwoch, 13. Juni 2018, 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Vereinszimmer der Sport- und Festhalle Satteldorf

6,00 EUR, Anmeldung erforderlich
  

18110901SA - Frühjahrserwachen im Wald und am Wasser

Familienwanderung durch die heimische Landschaft

Forstdirektor a. D. Franz Köberle

Am Fußweg entlang dem Kreuzbach hinab zur Jagst, dem dortigen Wehr und der Weidenhäuser Mühle gibt es Lebendiges, aber auch Geschichtliches zu entdecken. Der Rückweg über die Felder bietet einen herrlichen Rundblick auf die Frankenhöhe und Europäische Wasserscheide im Osten, Ellwanger Berge im Süden, Jagstbewaldung im Westen und Hohenloher Ebene im Norden.

 

Samstag, 21. April 2018, 14.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Treffpunkt: Grillplatz „Teufelsklinge“ südwestlich Satteldorf, an festes Schuhwerk denken

6,00 EUR bei max. 30 Teilnehmern
 

18130401SA - Naturseifen selbst herstellen

Inés Hermann

Seifensieden ist ein kreatives, reines Vergnügen. Aus Ölen, Düften, Kräutern und Natronlauge werden wir gemeinsam Schritt für Schritt die Kunst der Seifenherstellung erlernen. Verwendet werden nur vegetarische Zutaten, rein pflanzliche Fette und Öle in Lebensmittelqualität. Angereichert mit Duftölen, ätherischen Ölen oder Kräutern entstehen individuelle Seifen, die hautfreundlich und ohne Konservierungsstoffe sind. In jedem Stück selbstgesiedeter Seife steckt ein Hauch Mystik und die Freude einen so alltäglichen Gegenstand kunstvoll zu gestalten. Die Naturseifenherstellung darf nicht mit dem Seifengießen verwechselt werden, bei dem die fertige Seife eingeschmolzen und neu gegossen wird. Bitte bringen Sie Haushaltshandschuhe, Schürze und Schreibzeug mit. Außerdem brauchen wir Chipsdosen oder Tetra-Packs, damit die fertige Seife mit nach Hause genommen werden kann.

 

Sonntag, 18. Februar 2018, 14.15 Uhr bis 18.00 Uhr

Schulküche der GS Satteldorf, Barenhalder Straße 3

20,00 EUR bei max. 12 Teilnehmern zzgl. ca. 6,00 EUR Materialkosten
 

18130402SA - Grüner und schöner putzen

Inés Hermann

Es ist hinlänglich bekannt, dass viele konventionelle Haushaltsreiniger nicht nur gefährlich für die Umwelt, sondern auch schädlich für die Haut sind. Zum Glück gibt es altbewährte Wirkstoffe pflanzlichen und mineralischen Ursprungs als preiswerte Alternative. Diese gesunde Sauberkeit kann ohne viel Aufwand selbst hergestellt werden. Natürliche Düfte erfrischen nicht nur Küche und Bad, sondern auch die Seele.

Die Materialkosten (ca. 5,00 EUR) werden direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

Bitte Flaschen und Deckelgläser für die hergestellten Produkte mitbringen.

 

Samstag, 3. März 2018, 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Schulküche der GS Satteldorf, Barenhalder Straße 3

15,00 EUR bei max. 12 Teilnehmern zzgl. ca. 5,00 EUR Materialkosten 

18130501SA - Kochkurs für Männer

Matthias Strasser

Wir kochen in einer gemütlichen Männerrunde ein 4-Gänge-Menü.

Bitte Schürze und Gefäße für Proben mitbringen.

 

Mittwoch, 7. März 2018, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Schulküche der GS Satteldorf, Barenhalder Str. 3

10,00 EUR € bei max. 10 Teilnehmern zzgl. ca. 10,00 EUR Lebensmittelkosten

 

18130201SA/18130202SA - Remix (Fitness für alle)

Karin Hofmann

Kondition mit Spaß, Schrittfolgen - Figurtraining - Stretching, weil ihr etwas für euch tun wollt.

 

Anmeldung bei Inge Brenner (Tel. 07951/41187)

35/42,00 EUR für SpVgg-Mitglieder

50/60,00 EUR für Nichtmitglieder

 

Kurs I (18130201SA):

dienstags, 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr, 10/12 Einheiten

 

Kurs II (18130202SA):

donnerstags, 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr, 10/12 Einheiten

 

18130203SA/18130204SA - Bodystyling

Karin Hofmann

Figurtraining, Kondition mit Spaß, Kräftigung der Problemzonen.

 

Anmeldung bei Inge Brenner (Tel. 07951/41187)

35/42,00 EUR für SpVgg-Mitglieder

50/60,00 EUR für Nichtmitglieder

 

Kurs I (18130203SA):

montags, 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr, 10/12 Einheiten

 

Kurs II (18130204SA):

donnerstags, 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr, 10/12 Einheiten 

18130301SA - Rücken fit mit Beckenbodentraining

Ulrike Lechler

Gezieltes Training kann einem kraftlosen Beckenboden, dessen Hauptsymptom Harninkontinenz ist, vorbeugen. Gleichzeitig erfolgt eine Kräftigung der Rumpfmuskulatur.

 

Anmeldung bei Inge Brenner (Tel. 07951/41187)

35,00 EUR für SpVgg-Mitglieder

50,00 EUR für Nichtmitglieder

 

montags, 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr / 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr,10 Einheiten

 

18130302SA - Mobilisierung und Stabilisierung des Rumpfes

Ines Baier

In diesem Kurs trainieren wir gezielt die Bauch- und Rückenmuskulatur, um die Wirbelsäule zu stabilisieren und werden über aktive Bewegungen die Gelenke mobil halten.

 

Anmeldung bei Inge Brenner (Tel. 07951/41187)

35,00 EUR für SpVgg-Mitglieder

50,00 EUR für Nichtmitglieder

 

donnerstags, 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr / 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr, 10 Einheiten

 

Walking, Nordic-Walking und Joggen

Maria Göllinger (montags), Sonja Schöninger (freitags)

Mit Gleichgesinnten und unter qualifizierter Anleitung dauerhaften Spaß am Laufen haben.

 

Kostenlos

 

montags, 8.00 Uhr, fortlaufend

freitags, 18.30 Uhr, fortlaufend

E-MailInhaltsverzeichnisDruckansichtnach oben

74589 Satteldorf
Satteldorfer Hauptstrasse 50
Telefon: 07951/4700-0
Fax: 07951/4700-90

Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

made by PictoGraphica