Aktuelles

Baubericht Gemeindeverbindungsstraße Triftshausen – Wallhausen | 12.10.2017

Seit einigen Wochen laufen nun schon die Bauarbeiten zur Sanierung der Gemeindeverbindungsstraße von Triftshausen bis zur Markungsgrenze bei Wallhausen. Insgesamt schreitet die Baustelle zeitplangemäß voran, auch wenn sich hin und wieder ein Fahrzeug, trotz Vollsperrung in die Baustelle verirrt, um die parallel stattfindende Baumaßnahme der Ortsdurchfahrt in Wallhausen umfahren zu wollen.
Bisher wurden zunächst die neuen Wegseitengräben angelegt und die Bereiche links und rechts der bisher vorhandenen Fahrbahn mit einer lagenweise verdichteten Schottertragschicht aufgebaut. Es wurden Drainagen verbaut und Verdolungen unter der Fahrbahn hindurch erneuert.
In dieser Woche stand dann die Stabilisierung des Untergrundes auf dem Plan. Die Stabilisierung erfolgte über die gesamte vorhandene Fahrbahnbreite einschließlich der neu aufgefütterten Bankette, in einer durchschnittlichen Breite von 7,00m, insgesamt rund 35 cm tief. Dies soll später eine solide Grundlage für den neuen, 4,75m breiten Fahrbahnbelag, sowie der Bankettbereiche bilden. Bis zur geplanten Fertigstellung Mitte Dezember 2017 stehen allerdings noch viele Aufgaben im Pflichtenheft der Firma Ernst Hähnlein aus Feuchtwangen, wie das fertigstellen der Fahrbahn oder die Sanierung der Brücke über die Brettach. Wir werden mit Mitteilungsblatt hierrüber weiter berichten.

E-MailInhaltsverzeichnisDruckansichtnach oben

74589 Satteldorf
Satteldorfer Hauptstrasse 50
Telefon: 07951/4700-0
Fax: 07951/4700-90

Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

made by PictoGraphica