Aktuelles

Haltepunkt Ellrichshausen bei S-Bahnverlängerung bis Crailsheim prüfen | 14.05.2018

Das Thema S-Bahnverlängerung Dombühl bis Crailsheim ist seit geraumer Zeit in der politischen Diskussion. Von verschiedenen Stellen wird die Verlängerung der S-Bahn von Dombühl (Landkreis Ansbach) bis zum Bahnknotenpunkt Crailsheim thematisiert. Bürgermeister Kurt Wackler begrüßt diese Diskussion und die Überlegungen, da auch eine nicht unerhebliche Zahl an Fahrgästen die Bahnverbindungen von Schnelldorf Richtung Ansbach/Nürnberg gerne und regelmäßig nutzt. Die Verknüpfung der S-Bahn mit den Bahnverbindungen ab Crailsheim in Richtung Stuttgart, Ulm oder Würzburg wäre ein großer Schritt zur weiteren Verbesserung des ÖPNV. Für den Fall, dass konkrete Schritte in die Verlängerung der S-Bahn von Dombühl bis Crailsheim angestoßen werden, beantragte Bürgermeister Kurt Wackler die Prüfung der Schaffung eines S-Bahnhalts in Ellrichshausen. Über 110 Jahre hatte der Satteldorfer Teilort bis zum Jahr 1985 einen Bahnhalt auf der Strecke Crailsheim-Nürnberg. Die fragliche Verlängerung der S-Bahn über die Landesgrenze nach Crailsheim stellt auch eine große Chance für die über 1.000 Einwohner zählende Ortschaft Ellrichshausen dar. Unter den Vorzeichen des sich ändernden Mobilitätsverhaltens, dem Ziel der Reduzierung des Individualverkehrs und der dringend notwendigen Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrsangebots im Bereich Ellrichshausen wäre dies ein zukunftsweisender Schritt, so der Bürgermeister. In der Sache hat er auch den Schwäbisch Haller Landrat Bauer um Unterstützung bei den laufenden Gesprächen mit dem Landkreis Ansbach und dem dortigen Verkehrsverbund gebeten. Zwischenzeitlich hat der Kreistag des Landkreises Schwäbisch Hall die Prüfung eines Haltepunkts Ellrichshausen im Rahmen der S-Bahnverlängerung Dombühl bis Crailsheim in den Nahverkehrsplan des Landkreises aufgenommen.

E-MailInhaltsverzeichnisDruckansichtnach oben

74589 Satteldorf
Satteldorfer Hauptstrasse 50
Telefon: 07951/4700-0
Fax: 07951/4700-90

Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

made by PictoGraphica