Aktuelles

Spatenstich am Kernmühlenweg | 30.05.2018

Am vergangenen Donnerstag erfolgte der Spatenstich zum neuen Kunstrasenspielfeld der Gemeinde Satteldorf an der Sportanlage am Kernmühlenweg der Spvgg Gröningen-Satteldorf. Hierzu wird die Gemeinde Satteldorf das bisherige Trainingsspielfeld vor dem Vereinsheim in den kommenden sechs Monaten zu einem Kunstrasenspielfeld umbauen lassen. Gemeinde und Verein sehen diese Maßnahme als „Investition in die Zukunft“, die den großen und kleinen Kickern nach Fertigstellung ganz hervorragende Trainings- und Spielmöglichkeiten bietet.

Satteldorfs Bürgermeister Kurt Wackler und der 1. Vors. der SpVgg, Dieter Blumenstock konnten zu diesem besonderen Anlass zahlreiche Gäste begrüßen. Bürgermeister Kurt Wackler ging in seiner Begrüßungsrede kurz auf die Vorgespräche und die Planungsphase dieses Großprojektes ein und dankte dem Gemeinderat nochmals für die Zustimmung zu dieser Baumaßnahme. Er konnte passend zum Baustart bekanntgeben, dass fast auf den Tag die beantragten Fördermittel des Landes aus dem Sportstättenförderprogramm in Höhe von 80.000 Euro zur Finanzierung des 977.000 Euro aufwändigen Projekts bewilligt wurden. Vorsitzender Blumenstock freute sich für seine großen und kleinen Fußballer, für die damit ein lang gehegter Traum in Erfüllung geht.

Bereits Ende des letzten Jahres gab der Satteldorfer Gemeinderat hierfür grünes Licht und beauftragte die Verwaltung mit der Ausschreibung. Im zeitigen Frühjahr erfolgte dann die Vergabe an die Firma Kutter Landschafts- und Sportplatzbau aus Memmingen. Die heimische SpVgg als Hauptnutzer des neuen Kunstrasens übernimmt hierbei die Kosten für die zu installierende neue Flutlichtanlage in Höhe von ca. 75.000 €.

E-MailInhaltsverzeichnisDruckansichtnach oben

74589 Satteldorf
Satteldorfer Hauptstrasse 50
Telefon: 07951/4700-0
Fax: 07951/4700-90

Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

made by PictoGraphica