Aktuelles

Baubeginn Buskap mit Querungshilfe in Satteldorf – Straßensperrung | 14.05.2020

Die aktuellen Einschränkungen zur Corona-Pandemie gehen auch an der Baubranche nicht unbemerkt vorüber. Durch Quarantänemaßnahmen musste der Baubeginn zur Erstellung eines Buskaps mit Querungshilfe an der K2503 in Satteldorf um gut 4 Wochen verschoben werden. Wie die ausführende Firma Konrad Engelhardt Bau-GmbH aus Dinkelsbühl mitteilt, kann nun am kommenden Montag, 18.05.2020 mit den Arbeiten begonnen werden. Dies liegt dann noch immer innerhalb der im Bauvertrag vereinbarten Fristen. Auch die termingerechte Fertigstellung bis Ende Juni ist weiterhin gesichert.
Während der Bauarbeiten müssen Verkehrsteilnehmer in Satteldorf mit Einschränkungen rechnen. So wird die Zufahrt zum Unteren Ort über die Crailsheimer Straße vorerst nicht möglich sein. Hier wird eine Entwässerungsleitung verlegt, welche das Oberflächenwasser aus dem Straßengraben nahe der Fußgängerampel Richtung Osten abführt. Die Umleitung erfolgt über die Ellrichshäuser Straße. Dies gilt auch für die Anwohner der Wohngebiete Gartenäcker und Crailsheimer Straße.  Auf der K2503 selbst muss mit eingeengten Fahrbahnen gerechnet werden. Für den Bau der Querungshilfe auf Höhe des Alexandrinenstifts ist eine Ampelregelung vorgesehen. Die Baufirma hat zugesagt, die Arbeiten, welche eine Einschränkung des Straßenverkehrs erforderlich machen, zügig durchzuführen, so dass z.B. die Sperrung der Zufahrt zum Unteren Ort nicht über die gesamte Bauzeit notwendig ist. Die Fußgängerampel in diesem Bereich kann ebenfalls zeitweise nicht betrieben werden. Für Fußgänger wird eine gesonderte Wegführung eingerichtet.
Über den Baufortschritt werden wir hier im Mitteilungsblatt berichten.

E-MailInhaltsverzeichnisDruckansichtnach oben

74589 Satteldorf
Satteldorfer Hauptstrasse 50
Telefon: 07951/4700-0
Fax: 07951/4700-90

Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

made by PictoGraphica