Aktuelles

Der Landkreis Schwäbisch Hall und die Gemeinde Satteldorf radeln für ein gutes Klima! | 17.09.2020

Vom 28.September bis 18. Oktober in die Pedale treten und Fahrradkilometer sammeln

Vom 28. September bis 18. Oktober 2020 nimmt der Landkreis Schwäbisch Hall zum zweiten Mal am Wettbewerb STADTRADELN teil und die Gemeinde Satteldorf unterstützt die Aktion mit einem eigenen Team. Auch in diesem Jahr sind die Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, mitzumachen und zu erleben, wie einfach und praktisch Radfahren im Alltag ist. „Das Fahrrad ist das Verkehrsmittel der Stunde. Abstandsregeln lassen sich im Fahrradsattel gut einhalten“, erklärt die Klimaschutzmanagerin des Landkreises Caroline Schöner. „Für den täglichen Arbeitsweg oder den Weg zur Schule ist das Radfahren gerade die perfekte Fortbewegungsmöglichkeit, um den goldenen Herbst zu genießen– wer sich morgens den frischen Gegenwind um die Nase wehen lässt, startet nicht nur fitter, sondern auch entspannter in den Tag.“

Das eigene Team im virtuellen Ranking nach oben bringen

Beim STADTRADELN können alle Menschen mitmachen, die im Landkreis Schwäbisch Hall wohnen, arbeiten, eine (Hoch)-Schule besuchen oder einem Verein angehören. Ziel der Aktion ist es, möglichst viele Alltagswege mit dem Fahrrad zurückzulegen und das eigene Team im virtuellen Ranking nach oben zu bringen. Ob auf dem Weg zur Arbeit oder zum Einkaufen – jede noch so kurze Strecke zählt. Die Kilometer können auf www.stadtradeln.de eingetragen oder direkt über die STADTRADELN-App erfasst werden. „Mit dem STADTRADELN stärken wir auch das Gemeinschaftsgefühl“, erklärt Landrat Gerhard Bauer. „Denn obwohl jede und jeder für sich fährt, zählt am Ende die Gemeinschaftsleistung des virtuellen Teams beziehungsweise der Kommune.“

Die Anmeldung ist ab sofort und während des gesamten Aktionszeitraums vom 28. September bis 18. Oktober unter www.stadtradeln.de/landkreis-schwaebisch-hall möglich. Radelnde können sich entweder einem der vielen „Offenen Teams“ anschließen oder ein eigenes Team gründen, z.B. für die Firma, die Schulklasse, den Verein oder die Familie. Am Ende der Aktion werden die radaktivsten Teams und die Einzelperson mit den meisten Kilometern prämiert. Unter allen Teilnehmenden werden außerdem Gutscheine von lokalen Fahrradhändlern verlost.

Parallel zum STADTRADELN läuft noch bis zum 18. Oktober die RadSCHNITZELJAGD. Bei der Fährtensuche im Fahrradsattel durch den Landkreis kann jeder mitmachen. Auch hier werden unter allen Teilnehmenden Gutscheine von lokalen Fahrradhändlern verlost. Weitere Infos zur RadSCHNITZELJAGD gibt es hier: www.hohenlohe-schwaebischhall.de

Die Teilnahme an beiden Aktionen ist kostenfrei. Unterstützt werden die Aktionen durch die Initiative RadKULTUR des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg.

E-MailInhaltsverzeichnisDruckansichtnach oben

74589 Satteldorf
Satteldorfer Hauptstrasse 50
Telefon: 07951/4700-0
Fax: 07951/4700-90

Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

made by PictoGraphica