Aktuelles

Erklärung von BM Kurt Wackler | 14.07.2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

im Rahmen der Sitzung am vergangenen Montag habe ich die Mitglieder des Gemeinderats über meine persönlichen Planungen informiert. Ich darf Ihnen auf diesem Weg einige persönliche Zeilen zukommen lassen.

Meine dritte Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Satteldorf läuft bis Ende März 2022. Ich darf Ihnen heute mitteilen, dass ich eine vierte Amtszeit nicht anstrebe und mit Ablauf der Amtszeit nach 24 Jahren aus dem Amt des Bürgermeisters ausscheiden werde.

Ich bin mittlerweile im 64. Lebensjahr angekommen und darf auf eine intensive Berufszeit zurückblicken, die ich im Jahr 1975 begonnen habe. Über dann fast 47 Jahre Rathaus sind genug und es soll ja auch noch eine erfüllte Zeit außerhalb des Rathauses geben. Diesem Entschluss sind reifliche Überlegungen vorausgegangen, zumal ich das Amt gerne und mit viel Herzblut für unsere Gesamtgemeinde wahrgenommen habe.

Es war eine gute Zeit. Wir haben gemeinsam, Gemeinderäte und Verwaltung, viel erreicht und die Gesamtgemeinde mit allen Ortschaften und Teilorten zum Wohle der Bürgerschaft gut vorangebracht. Die Infrastruktur und die Einrichtungen der Gemeinde sind auf einem guten Stand. In den 24 Jahren haben wir viel bewegt und mit der Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die Tat umgesetzt. Die vielen Projekte zu erwähnen, würde den Rahmen dieser Erklärung sprengen. Zusammenfassend lässt sich feststellen: Wir haben die sich bietenden Entwicklungsmöglichkeiten genutzt und die Gemeinde als attraktiven Wohn- und Gewerbestandort überdurchschnittlich vorangebracht. Der Einwohnerzuwachs und die Entwicklung der Arbeitsplatzzahlen unterstreichen dies.

Die Gemeinde kann in einer wohl geordneten wirtschaftlichen Situation in die Verantwortung jüngerer Hände gelegt werden.

Es gilt in der Zukunft neue Aufgaben und Entwicklungsfragen zu meistern. Die Gemeinde Satteldorf bietet auch in der Zukunft beste Entwicklungschancen, hervorragende Grundvoraussetzungen sind gegeben, einzelne Weichen sind gestellt, aber auch neue Impulse sind gefragt. Gemeinsam lässt sich auch in Zukunft viel gestalten. Ein neues Gesicht und neue Ideen werden der Gemeinde gut tun und sich damit auch neue Gedanken in die Weiterentwicklung unserer Gemeinde und der Ortschaften eröffnen.

Ich gebe dies frühzeitig bekannt, damit ohne zeitliche Enge die nötigen Vorbereitungen getroffen und sich potenzielle Interessentinnen und Interessenten auf eine Kandidatur vorbereiten und sich mit der komplexen und hoch interessanten Aufgabenstellung intensiv befassen können. Ich wünsche der Gemeinde Satteldorf, dem Gemeinderat, wie auch der gesamten Mitarbeiterschaft kompetente Bewerberinnen und Bewerber um das Amt des Bürgermeisters.

Meine Ehefrau und meine Familie haben mich alle die Jahre voll und ganz unterstützt und sind oftmals meiner Aufgabe wegen, ja auch meiner Leidenschaft für das Amt wegen, zurückgestanden. Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger haben sicher Verständnis, dass man da auch noch bei ordentlicher Gesundheit etwas Zeit haben möchte, um für die Familie, vor allem meine drei Enkel da zu sein.

Die nötigen Festlegungen zur Wahl einer Nachfolgerin bzw. eines Nachfolgers werden vom Gemeinderat zu beraten sein. Die weiteren Schritte wird der Gemeinderat im September festlegen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr 

Kurt Wackler

Bürgermeister

E-MailInhaltsverzeichnisDruckansichtnach oben

74589 Satteldorf
Satteldorfer Hauptstrasse 50
Telefon: 07951/4700-0
Fax: 07951/4700-90

Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

made by PictoGraphica