Aktuelles

Interkommunales Testangebot wird angepasst und Ende Juli 2021 eingestellt | 15.07.2021

Aufgrund einer erheblich gesunkenen Nachfrage haben sich die Rathäuser im südlichen Altkreis Crailsheim darauf verständigt, die Öffnungszeiten der Testzentren zu reduzieren.
Die Infektionszahlen im Landkreis Schwäbisch Hall befinden sich seit einigen Wochen nun auf einem äußerst niedrigen Niveau, sodass fast alle Corona bedingten Einschränkungen aufgehoben werden konnten. Das Vorzeigen eines negativen Schnelltestergebnisses, was kürzlich noch Zugangsvoraussetzung für viele Geschäfte und Dienstleistung war, ist fast gänzlich weggefallen. Dementsprechend ist auch die Nachfrage nach Testungen in den kommunalen Testzentren im südlichen Altkreis Crailsheim stark rückläufig.
Die Rathäuser aus Crailsheim, Fichtenau, Frankenhardt, Kreßberg, Satteldorf, Stimpfach und Wallhausen haben sich nach einem gemeinsamen Austausch dazu entschieden, die Öffnungszeiten ihrer Testörtlichkeiten dem Bedarf entsprechend anzupassen:
Crailsheim
In Crailsheim öffnet das kommunale Testzentrum in der Kistenwiesenhalle letztmalig am Samstag, 17. Juli. Ebenso wird das ehrenamtliche Angebot „Bürger testen Bürger“, an dem sich zahlreiche Vereine aus der Stadt beteiligt haben, nach diesem Tag beendet. Der Testbus steuert hingegen weiterhin die bekannten Örtlichkeiten an, auch die Media Resource Group sowie die Apotheken halten ihr Angebot aufrecht.
Fichtenau:
Das Testzentrum zieht von der Festhalle Matzenbach nach Fichtenau-Unterdeufstetten (früherer Polizeiposten), Marktstraße 10, um. Getestet wird dienstags und donnerstags von 16.30 - 19.00 Uhr. Am Samstag, 17. Juli, finden Testungen von 09.00 - 10.30 Uhr, am Sonntag, 11. Juli, von 09.00 - 11.45 Uhr und am Sonntag, 18. Juli, von 08.15 – 10.00 Uhr statt. Eine Terminreservierung ist unter www.fichtenau.de notwendig. Das Testangebot läuft bis Ende Juli weiter und soll dann erneut eruiert werden.
Frankenhardt:
Das kommunale Testzentrum Frankenhardt (Sandberghalle Honhardt) ist bis auf Weiteres jeweils freitags von 17.30 - 18.30 Uhr mit Voranmeldung geöffnet.
Kreßberg:
Tests in der Halle Waldtann werden donnerstags von 15.00 - 17.00 Uhr ohne Anmeldung angeboten. Das Angebot wird voraussichtlich Ende Juli auslaufen.
Satteldorf:
Die Teststation Satteldorf (Sport- und Festhalle) kann donnerstags von 16.00 - 18.00 Uhr ohne Voranmeldung aufgesucht werden. Das Testangebot wird ab August eingestellt.
Stimpfach:
Im Foyer der Waldhalle Stimpfach wird bis Ende Juli immer mittwochs von 16.30 - 18.00 Uhr getestet. Die Situation soll dann neu bewertet werden.
Wallhausen:
Testungen sind im Kulturhaus freitags zwischen 16.00 und 18.00 Uhr ohne Anmeldung möglich. Ab dem 20. Juli wird das Testzentrum geschlossen.
Sollte sich die Infektionslage in den kommenden Wochen drastisch verschlechtern, werden die Kommunen sich erneut absprechen, ob und in welcher Form eine Rückkehr zur gewohnten Angebotsform notwendig wird.

E-MailInhaltsverzeichnisDruckansichtnach oben

74589 Satteldorf
Satteldorfer Hauptstrasse 50
Telefon: 07951/4700-0
Fax: 07951/4700-90

Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

made by PictoGraphica