Amtliche Bekanntmachungen

Inkrafttreten der Flächennutzungsplanänderung | 15.09.2016

Der Gemeinsame Ausschuss der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Crailsheim (VVG) hat in seiner öffentlichen Sitzung am 04.07.2016 die Flächennutzungsplan-Änderung 01-2011 "Breitwiesen III" Stimpfach-Randenweiler festgestellt. Mit Erlassen vom 01.08.2016 (Az.: 21-2511.1 / Crailsheim/56) hat das Regierungspräsidium Stuttgart diese Flächennutzungsplan-Änderung gemäß § 6 BauGB genehmigt. Maßgebend ist der Lageplan vom 21.11.2014 / 31.03.2016. Die Änderung des Flächennutzungsplanes wird mit dieser Bekanntmachung wirksam. Die Planunterlagen mit Begründung und zusammenfassender Erklärung können bei der Stadt Crailsheim, SG Baurecht, Marktplatz 1, Neubau, 1. Stock, Zimmer 1.27 in Crailsheim und bei den Bürgermeisterämtern Frankenhardt, Satteldorf und Stimpfach während der üblichen Sprechzeiten eingesehen werden und es kann über ihren Inhalt Auskunft verlangt werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass eine nach § 214 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1-3 BauGB beachtliche Verletzung der dort bezeichneten Verfahrens- und Formvorschriften, eine unter Berücksichtigung des § 214 Abs. 2 BauGB beachtliche Verletzung der Vorschriften über das Verhältnis des Bebauungsplans und des Flächennutzungsplans und nach § 214 Abs. 3 Satz 2 BauGB beachtliche Mängel des Abwägungsvorgangs unbeachtlich werden, wenn sie nicht innerhalb eines Jahres seit dieser Bekanntmachung schriftlich gegenüber der Gemeinde unter Darlegung des die Verletzung begründenden Sachverhalts geltend gemacht worden sind. Dies gilt entsprechend, wenn Fehler nach § 214 Abs. 2a BauGB beachtlich sind.

Crailsheim, 31.08.2016

Für die Vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft Crailsheim

gez. Holl, Bürgermeister

E-MailInhaltsverzeichnisDruckansichtnach oben

74589 Satteldorf
Satteldorfer Hauptstrasse 50
Telefon: 07951/4700-0
Fax: 07951/4700-90

Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

made by PictoGraphica