Amtliche Bekanntmachungen

Revierförster Karl Kolb verabschiedet | 04.11.2021

Bereits zum 1. Februar 2021 ist der langjährige Revierförster Karl Kolb aus Crailsheim-Beuerlbach in den Ruhestand getreten. Coronabedingt konnte erst jetzt eine gemeinsame offizielle Verabschiedung zusammen mit der Forstbetriebsgemeinschaft Satteldorf erfolgen.

Am vergangenen Dienstagabend stand die Mitgliederversammlung der Forstbetriebs-gemeinschaft Satteldorf im Kühof an; die FBG Satteldorf hat aktuell 190 Mitglieder. Die Gelegenheit wurde genutzt, Herrn Karl Kolb für seine 26jährige Tätigkeit im Forstrevier zu danken. Über die gesamte Zeit war er direkter Ansprechpartner für die Betreuung des Gemeindewalds sowie stets in Kontakt mit den Vorsitzenden, der Geschäftsführung und Vorstandschaft und den Mitgliedern der Forstbetriebsgemeinschaft. In allen forstlichen Fragen stand er Gemeinde und FBG als verlässlicher und kompetenter Partner stets zur Seite. Bürgermeister Kurt Wackler erinnerte insbesondere an seine Initiative und sein großes Engagement im Zusammenhang mit der Erneuerung des Heinzenmühlenstegs. Karl Kolb war Initiator und mit Unterstützung der Herren Hans Reisig, Günter Schumann und Ernst Waldmann sowie einer breiten Mithilfe aus der Bürgerschaft, verschiedener Firmen und Vereine konnte mit dem im August 1998 eingeweihten neuen Heinzenmühlensteg ganz Besonderes und Bleibendes geschaffen werden. Bürgermeister Kurt Wackler und der 1. Vorsitzende der Forstbetriebsgemeinschaft Satteldorf, Volker Hohenstein, bedankten sich bei Karl Kolb für seinen langjährigen Einsatz.

Seit Anfang Februar ist Martin Doderer aus Bölgental der neue Revierförster im Revier Crailsheim, zu dem unter anderem auch die Gemeindegebiete Satteldorf und Wallhausen gehören. Wir wünschen Revierförster Martin Doderer viel Freude bei der Bewältigung der sehr umfassenden Aufgaben als Revierförster in Zusammenarbeit mit der Forstbetriebsgemeinschaft Satteldorf und der Gemeinde.

E-MailInhaltsverzeichnisDruckansichtnach oben

74589 Satteldorf
Satteldorfer Hauptstrasse 50
Telefon: 07951/4700-0
Fax: 07951/4700-90

Öffnungszeiten Rathaus:
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

made by PictoGraphica