Daten und Fakten

Die Standortvorteile im Gewerbepark

Gewerbepark an der A6 Nürnberg-Heilbronn

Der Gewerbepark liegt an der Anschlussstelle Crailsheim/Satteldorf, an der A6 Nürnberg-Heilbronn,
6 km vom Autobahnkreuz Feuchtwangen/Crailsheim.

  • Direkter Autobahnanschluss zur A6, Ost-West-Achse
  • Angrenzendes Industriegebiet mit starken Partnern
  • Günstiges Bauland für Gewerbe und Wohnungsbau
  • Individuelle und großzügige Baumöglichkeit
  • Offene, weite Landschaft mit großem Erholungswert
  • Arbeiten, Wohnen und Leben in ländlich geprägtem Umfeld
  • Gute Infrastruktur
  • Förderung durch mittel aus der EU und dem ELR
  • Unterstützung und Beratung durch die WFG- Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Schwäbisch Hall   

Sitemap

Flugzeug

Hinweisbox